Wyda-Kurs – Energieübungen der Druiden und Kelten – 14.-21.9.2019

Wyda ist ein magisches Mental- und Körpertraining unserer keltischen Vorfahren und war einst als Geheimwissen den Druiden vorbehalten, die als Priester, Heiler und Seher die geistigen Führer der Kelten waren. Wyda geht von drei Energiefeldern im menschlichen Körper aus, die in unserem modernen Leben noch viel mehr als früher aus dem Gleichgewicht kommen können. Ziel ist es, die Energiefelder zu harmonisieren und zu vergrößern.

Die körperlichen und mentalen Übungen helfen, bestehende Ungleichgewichte und Störungen von Körper und Geist zu mindern oder zu beseitigen. Sie bringen uns in Verbindung mit der Natur und den Elementen und ermöglichen uns ein tiefes Eintauchen in unser wahres Sein. Wyda lässt uns wieder unser inneres Wesen und unsere wahren Bedürfnisse erkennen, es gibt uns die Kraft, unser Leben zu gestalten und gesund und zufrieden zu sein.

Mehr zu Wyda

Einzelheiten zu Kurs, genaue Zeiten und Gebühren folgen